Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Motocross Schnuppertag für Kinder beim MSC Aufenau

Auch in diesem Jahr veranstaltet der MSC Aufenau am Sonntag den 04. August auf dem Motorsportgelände in Wächtersbach-Aufenau von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr einen Schnuppertag für Motocross interessierte Kinder und Jugendliche. Mädels und Jungs im Alter von 6 bis 16 Jahren sind herzlich eingeladen.

 

Motocross ist ein anspruchsvoller Sport, der viel Disziplin, eine gute Koordination, Kraft und Ausdauer erfordert, aber auch trainiert. Mit lässigen Motorradtouren auf der Straße hat der Geländemotorsport wenig zu tun. Auf einer offiziellen Motocrossstrecke werden Höchstgeschwindigkeiten, Sprünge und Wettrennen erlebt, die auf öffentlichen Straßen, oder gar abseits im Wald, illegal und ausgesprochen gefährlich sind. Um einen Einblick in den Sport zu erhalten, bietet die Jugendgruppe des MSC Aufenau die Möglichkeit, unter Anleitung auf verschiedenen Fahrzeugen Geschicklichkeit und Fahrkönnen zu testen. Auch gilt es herauszufinden, ob der oder die Interessierte überhaupt Spaß am Motorsport hat oder entwickeln könnte. Stiefel oder festes Schuhwerk, lange Hose und soweit vorhanden Helm und Handschuhe sollten mitgebracht werden. Motorräder von 50 bis 85 ccm und ein Jugendquad sowie eine Auswahl an Sicherheitskleidung in verschiedenen Größen werden jedoch auch bereitgestellt. Die Veranstaltung ist grundsätzlich kostenlos, eine Aufwandsentschädigung in Form einer Spende in die Jugendkasse wird natürlich gerne entgegengenommen.

 

Der Schnuppertag richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche, die noch keine Geländemotorsporterfahrung sammeln konnten und normalerweise keinen Zugang zu einem Motorrad haben. Für Fragen rund um den aktiven Motocross Sport, sowie zu den nötigen Rahmenbedingungen, stehen die Mitglieder des MSC gerne zur Verfügung. Auch erwachsene Motocross Interessierte sind hierbei selbstverständlich willkommen und können Informationen aus erster Hand von den rennerfahrenen Vereinsfahrern erhalten.

 

Als Vereinsmitglied bekommt man die Möglichkeit, mittwochs und samstags kostenlos auf der hauseigenen Strecke zu trainieren. Außerdem bietet das Vereinsleben die Gelegenheit, sich bei den alljährlichen Großveranstaltungen und den verschiedenen Großprojekten einzubringen und sein Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein zu fördern. Die Mithilfe bei Arbeitseinsätzen zur Streckenpflege und bei den Rennveranstaltungen des Vereins wird von allen Mitgliedern erwartet. Mit zwei großen Rennveranstaltungen im Jahr und einem hervorragend ausgestatteten Vereinsgelände gehört der MSC Aufenau zu den renommiertesten Motocross Vereinen Deutschlands – es gibt daher zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen und einen anspruchsvollen Sport auf hohem Niveau zu betreiben.

 

Für das leibliche Wohl der Gäste während des Schnuppertags ist gesorgt: Würstchen und Getränke gibt es ebenso wie Kaffee und Kuchen. Die Mitglieder der Jugendgruppe freuen sich schon auf den Schnuppertag und vielleicht auch auf den einen oder anderen Neuzugang. Weitere Infos zum Verein erhalten Sie unter: www.msc-aufenau.de.

 

Text und Foto: MSC Aufenau

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 11. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kontakt

Deutscher Motorsport Verband e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main

 

Telefon: (069) 6950020
Telefax: (069) 69500220
E-Mail: