Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Jetzt bewerben: Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Motorsport

  Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport

 

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport bietet Menschen ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich 6 bis 18 Monate in Sportvereinen zu engagieren. Tätigkeiten umfassen die Betreuung von Sportgruppen und die Organisation von Veranstaltungen. Freiwillige erhalten eine Aufwandsentschädigung.

 

Aufgabenschwerpunkte

  • Weiterentwicklung und Gestaltung des Sports und der Strukturen, bspw.

    • Förderprogramme für Sportler sowie Aus- und Weiterbildungen des Ehrenamts

    • Schaffung von Bestimmungen und Voraussetzungen zur Durchführung des Sports

 

  • Unterstützung der angeschlossenen Vereine, Serien und Veranstalter, bspw.

    • Mitarbeit bei den bestehenden (Jugend-)Meisterschaften

    • Hilfe bei der Veranstaltungskonzeption und Durchführung

 

  • Unterstützung der Mitglieder, bspw.

    • Sportliche Beratung und Services rund um den Sport inkl. des Medienangebots

    • Förderung der Mitglieder über die angeschlossenen Vereine

 

...sowie weitere Hilfstätigkeiten in der DMV-Geschäftsstelle für einen umfassenden Einblick in die Aufgaben und Arbeitsabläufe eines Sportverbands sowie Mitarbeit bei allen anfallenden Verwaltungsgeschäften im Tätigkeitsbereich.

  

 Anerkannte Einsatzstelle 

 

 

 

 

 

 

 

Anforderungsprofil

  • Vollschulzeitpflicht erfüllt

  • Bereitschaft zu einem freiwilligen gesellschaftlichen Engagement im „Bundesfreiwilligendienst (BFD) unter 27 Jahre“

  • erste Erfahrungen in der Vereins- und Verbandsarbeit wünschenswert

  • persönlicher Bezug zum und Begeisterung für den Motorsport wünschenswert

  • gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen

 

 

Der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

 

Wenn Sie sich im Interesse unseres Motorsportverbandes engagieren wollen, dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2024 an:

 

DMV - Deutscher Motorsport Verband e.V.

z. H. Frau Corinna Frache

Otto-Fleck-Schneise 12

60528 Frankfurt am Main 

 

oder per E-Mail an

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 18. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kontakt

Deutscher Motorsport Verband e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main

 

Telefon: (069) 6950020
Telefax: (069) 69500220
E-Mail: