Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

DMV Touristik Treffen in Jülich: Eine Zeit voller Freude und Entdeckungen

Wow, es war wieder mal so weit.

Nach dem ersten gelungenen Treffen dieses Jahres mit unseren Freunden in Emden haben sich die meisten bereits am Donnerstag nach Jülich auf den Weg gemacht.

Wir, Bernd, Uli und ich haben an diesem Tag unseren früheren langjährigen Sportkammeraden, Rennleiter Bruno Hürttlen in Linnich bei Jülich besucht. Es war eine herzliche Begrüßung mit Kaffee und Kuchen nach so langer Zeit.

Aber am Abend war es wieder mit denen, die das Hotel gefunden haben, so weit. Bernd übernahm mit großer Freude die Begrüßung der Teilnehmer. Bei super Essen, Wein, Bier und alkoholfreien Getränken wurde kurz besprochen, was in den nächsten Tagen in Jülich abläuft. Freitag war für jeden ein freier Tag eingeplant. Die einen haben einen Einkaufsbummel in Jülich, die anderen sind zum Kohleabbau gefahren, je nach Lust und Laune. Abends wieder großartige Gespräche, was alles gesichtet und begutachtet wurde.  

Am Samstag sind 26 Personen und 2 kleine Hunde von unserem Übernachtungshotel „Am Hexenturm“ mit einer sehr geschulten Lehrerin zu den Wehranlagen der Zitadelle gelaufen. Nachdem es an diesem Tag leicht genieselt hat, sind wir über die Zitadelle in das Schloss sowie den Schloss Keller mit sehr interessanten Dingen gelangt. Das eindrucksvolle Gewölbe mit seiner Geschichte faszinierte jeden. 

   Jülich 

Wer natürlich noch Lust nach 2 ½ Stunden Führung hatte, konnte sich noch im Museum aufhalten. Danach war Kaffee- und Kuchenzeit angesagt, was für die meisten willkommen war. Treffpunkt für den Ausklang am Samstagabend war wieder im Hotel- Restaurant am Hexenturm.

Wir ließen Revue über diesen Tag passieren und haben es uns beim Essen wieder gutgehen lassen. Der Absacker dürfte wie immer bei diesen Veranstaltungen nicht fehlen.
Einfach nur super und toll solche Touristiktreffen mit den Freunden von ganz Deutschland.

Alle freuen sich schon sehr auf das, was im nächsten Jahr geplant ist - vom 18.05. bis 21.05.23 in Klagenfurt am schönen Wörthersee in Österreich sowie vom 06.10. bis 08.10.2023 in Lübeck in der berühmten Marzipanstadt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 09. Oktober 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kontakt

Deutscher Motorsport Verband e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main

 

Telefon: (069) 6950020
Telefax: (069) 69500220
E-Mail: