Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseitePräsidium | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Quad- und Speedkartfahrer feierten den Saisonabschluss

Nach fünf spannenden Rennen in der Saison 2023 feierte die Deutsche DMV Quad und Speedkart Meisterschaft ihre Meister und Platzierten. Es wurde zum Jahresabschluss gerufen und (nicht) alle, aber sehr viele kamen und feierten ihre Deutschen DMV-Meistertitel und Platzierungen.

 

In der Zehntscheune am Schauplatz des letzten in 2023 ausgetragenen Laufes in Neuenhasslau wurden die Siegertrophäen der Meisterschaftssaison 2023 überreicht.

Der MSC Neuenhasslau 1953 e.V. als Ausrichter verband den Anlass mit einer Feier zum 70-jährigen Bestehen des Vereins und Gäste aus Gesellschaft und Politik kamen und gratulierten den Quad- und Speedkartfahrern zu ihren Erfolgen.

Die Gäste mit der weitesten Anreise:

- Familie Mohacsi aus Ungarn

- Reiko Menning aus MeckPomm

- Harald Böhm aus MeckPomm

- Thomas Kramer aus Brandenburg

Es war ein toller, gelungener Abend in familiärer Atmosphäre, wie sie die Quadmeisterschaft in all den Jahren zuvor wohl selten erlebt hat!

Wir beglückwünschen die Deutschen DMV Meister*innen:

- Harald BÖHM (Klasse 1)

- Thomas KRAMER (Klasse 2 und 3!)

- Istvan REGI (Klasse 4)

- Mico RIECKER (Klasse 6a)

- Szofia MOHACSI (Klasse 6b)

- Max LAWRENTZ (Speedkarts)

und alle Platzierten und Teilnehmer*ìnnen!

Wir sehen uns in 2024 zu nächsten Saison der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft wieder! Die ersten Termine stehen bereits.

 

Foto: Daniela Schiffner

wurde zum Jahresabschluss gerufen und (nicht) alle, aber sehr viele kamen und feierten ihre Deutschen DMV-Meistertitel und Platzierungen. In der Zehntscheune am Schauplatz des letzten in 2023 ausgetragenen Laufes in Neuenhasslau wurden die Siegertrophäen der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft 2023 überreicht.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 22. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kontakt

Deutscher Motorsport Verband e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main

 

Telefon: (069) 6950020
Telefax: (069) 69500220
E-Mail: