Warning: Declaration of plgCCK_FieldSelect_Dynamic::getValueFromOptions($field, $value, $config = Array) should be compatible with JCckPluginField::getValueFromOptions($field, $value, $config = Array, $strict = false) in /homepages/26/d324165418/htdocs/dmv_motorsport/plugins/cck_field/select_dynamic/select_dynamic.php on line 797

Jahresrückblick 2019 des Motorsportclub Münster e.V. im DMV

Alljährlich ehrt der Motorsportclub Münster e.V. im DMV seine aktiven Motorsportler, die mit Kart, Auto oder Motorrad das Jahr über auf nationalen und internationalen Rennstrecken unterwegs waren.

Mehr als 30 Pokale wurden am vergangenen Samstag an Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Vereins vergeben.

Die Season-End-Feier fand im festlichen Ambiente des DEK 67.2 statt. Die Begrüßung übernahm Rolf Krimpmann, der seit 28 Jahren Erster Vorsitzender des Vereins ist. Nach einem kurzen Resümee des Motorsport-Jahres 2019 hob er die neu gegründete Motorcross- Kinder- und Jugendgruppe hervor, für die der Verein zwei kleine Motocross- Motorräder und entsprechende Anzüge, Protektoren, Stiefel etc. für die Schnupper-Kurse erworben hat. Trainingsgelände ist der vereinseigene MX-Park bei Greven.

Anschließend eröffnete Rolf Krimpmann das westfälische Buffet. 

Auffallend war eine recht unkonventionell agierende Kellnerin, die für viel Spaß und Unterhaltung an den Tischen sorgte. Als sie um Aufmerksamkeit bat und die ihr tariflich zustehende Pause ankündigte, war jedem klar: das ist Show.

Anschließend begann die erste Runde der Ehrungen: Unser jüngster Kart-Fahrer Ben Schumacher erhielt seinen ersten Pokal für Platz eins der Klasse Null (6- und 7-jährige) im Kart-Slalom.

Pokale erhielten die Pilotinnen und Piloten in weiteren Altersklassen im Kart-Slalom sowie im Auto-Slalom. Die Nachwuchsfahrer/innen starten in der Westfalenmeisterschaft und im ADAC Youngster-Slalom-Cup.

Der MSC Münster konnte zum zweiten Mal in Folge den 18-jährigen Fabio Santillo zum ersten Platz in der Deutschen Meisterschaft gratulieren!

David Dec, 16 Jahre, erhielt den goldenen Siegerkranz als bester Jugendlicher 2019 des MSC Münster.

Nach einer fulminanten Gesangseinlage der Künstlerin folgten weitere Ehrungen an Motorradpiloten wie Eike Moes, Deutscher Vizemeister 2019 in der Kategorie Supermoto, der seine Deutsche Meisterschaft 2017 leider nicht verteidigen konnte. Weitere Motorradfahrer berichteten von Verlauf ihrer Saison in den verschiedensten Klassen mit vielen Höhen und Tiefen.

Ein weiteres Vizemeister-Team 2019 sind Maik und Timo Schmiemann, in der SRS Racing-Klasse: Die beiden Brüder berichteten über ihre Motorrad-Saison. „Da fahren wir sechs Langstrecken-Rennen zu je sechs Stunden und im letzten Lauf der Saison in Oschersleben kämpften wir um Platz eins und werden dann doch (nur) Vizemeister mit sage und schreibe einer Sekunde Rückstand.

Es war ein schöner, interessanter und unterhaltsamer Abend mit den berühmten „Benzingesprächen “ an den Tischen aber natürlich freuten sich die Gäste auch über das Wiedersehen mit Freunden und Bekannten und es wurden auch hier schon die ersten Planungen für 2020 besprochen.


Veröffentlicht am: 20.02.2020 | Kategorie: News | Zugriffe: 2931
Dieser Newsbeitrag wurde verfasst von:

Christopher Sass

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu dem Beitrag Jahresrückblick 2019 des Motorsportclub Münster e.V. im DMV? Dann senden Sie einfach eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dies könnte Sie ebenfalls interessieren


DMV Inside

Das Magazin des DMV schnell, einfach und auf Wunsch unterwegs online lesen. Behalten Sie völlig kostenlos den Durchblick.

jetzt online lesen