Sportlich verreisen-HRS

Hotelportal HRS ist Nationaler Partner des Deutschen Sportausweises.
Verbände, Vereine, Mitglieder, Freunde und Bekannte – ganz gleich, wer über die Sportlinks bucht, unterstützt damit den DMV.

dmv inside 0415

DMV Pannenservice

Tel

 

069-695002-22
Die Notrufnummer

     
DMV Mitgliedskarte 2012 15

Kontaktieren Sie uns!

Deutscher Motorsport Verband e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main

Tel.: 069/695002-0
Fax: 069/695002-20
E-Mail: dmv@dmv-motorsport.de

facebook logogr twitter logogr

 

Impressum

Unser DMV-Team der Geschäftsstelle in Frankfurt steht Ihnen jeder Zeit zur Verfügung. Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme das Formular.

DMV White Tigers starten beim Rekordmeister AC Landshut

Nach der hohen Heimniederlage der White Tigers am 3. Juli im Rhein-Main-Stadion des MSC Diedenbergen gegen den Bundesligameister aus 2014 die Brokstedt Wikinger, entschloss das Teammanagement sich nun mit einer rein deutschen Mannschaft zum nächsten Auswärtsrennen am 29. Juli nach Landshut zu reisen.

Weiterlesen...

VLN: Packender Showdown - Land vor Manthey

Das war ein Rennen nach dem Geschmack der VLN-Fans: In einem packenden Showdown setzte sich Christopher Mies im Audi R8 LMS von Land Motorsport Ende der letzten Runde gegen Jörg Bergmeister im Porsche 911 GT3 R von Manthey Racing durch.

Weiterlesen...

VLN: Weltweite Strahlkraft

Wenn an diesem Samstag gegen 16 Uhr die Zielflagge fällt, hat die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2016 Halbzeit. Das 56. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen ist der fünfte Lauf der Saison, und er glänzt erneut mit dem einzigartigen Mix, den es so nur in der VLN gibt, mit der Mischung aus seriennahen Tourenwagen und PS-starken GT3-Rennboliden, aus Amateur- und Profirennfahrern, aus nationalen und internationalen Piloten.

Weiterlesen...

2. Halbzeit der Deutschen Rallye Meisterschaft beginnt in Thüringen

Das Rallye-Fest geht auch in der zweiten Saisonhälfte weiter: Die Nennliste der S-DMV Thüringen Rallye (15. – 16. Juli 2016) verspricht erneut hochklassigen Sport. Beim sechsten von zehn gemeinsamen Läufen von ADAC Rallye Masters und DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) ist die Anzahl der Sieganwärter auf den zehn Wertungsprüfungen (WP) über 137,56 Kilometer beachtlich.

Weiterlesen...

DMV-Mofacup: Premiere in Nidda

Am kommenden Samstag (16. Juli) findet der 2. Lauf zum DMV-Mofacup 2016 statt. Dabei gibt es eine Premiere: Erstmals findet ein Mofarennen im Innenraum der Grasbahn des MSC Nidda statt. 

Weiterlesen...

HCB Rutronik Racing gewinnt "Dunlop 60" in Hockenheim

„Das Format ist super, die Rennen machen Spaß, ich bin total zufrieden“, Fabian Plentz war nach dem DUNLOP 60 auf dem Hockenheimring (08./09. Juli 2016) überglücklich. Im Audi R8 LMS von HCB Rutronik Racing hatte er soeben gemeinsam mit Tommy Tulpe den vierten Sieg im fünften Rennen eingefahren.

Weiterlesen...

DMV-Pilot Kevin Wahr siegt bei IDM in Zolder

Bei der dritten Veranstaltung zur Superbike*IDM ging DMV-Mitglied Kevin Wahr aus Nagold erstmals für das HPC-Power Suzuki-Team von Denis Hertrampf aus Nordhorn in der Superstock 600-Klasse an den Start.

Weiterlesen...

GTC: Plentz gewinnt erste Sonderwertung

Beim zweiten Rennwochenende des DMV GTC auf dem Hockenheimring konnte Fabian Plentz die Führung in der Meisterschaft weiter ausbauen. Der Pilot eines Audi R8 LMS ultra sicherte sich in seiner Klasse die maximale Punktzahl und gewann so auch die erste Sonderwertung des Jahres. Besonders spannend war zudem der Kampf in der Porsche-Cup-Klasse.

Weiterlesen...

ASS: Bald ist Schluss mit dem Franzosen!

Aber erst am 31.07.16. Denn da endet die limitierte Aktion der ASS Athletic Sport Sponsoring zum Peugeot 2008. Bis dahin bekommst Du den 2008 noch ab mtl. nur 219 €*. Inklusive Navi und M+S-Bereifung.

Weiterlesen...

DMV begrüsst Initiative gegen illegale Autorennen

Wenn von schweren Unfällen bei Autorennen die Rede ist, denken die Meisten an Motorsportveranstaltungen auf geschlossenen Rennstrecken. Doch die grösste Gefahr lauert offenbar bei „Rennen“, die auf öffentlichen Strassen, ohne Absicherung, ohne Genehmigung stattfinden. Die Zahl dieser illegalen Rennen, die meistens in Innenstädten und abends oder nachts abgehalten werden, zeigt eine steigende Tendenz.

Weiterlesen...

DMV Tourensportler bei der 71. FIM Rally

Die Tourensportler des DMV fuhren von der Sternfahrt in Inzell zum 34. FIM Meritum in die Tschechische Republik nach Moninec. Von dort ging es weiter zur 71. FIM Rally in Liptovsky Mikula in der Slowakei.

Weiterlesen...

Speedway-Länderkampf am 6. August in Pocking

Nachdem an Ostern der traditionelle Speedway-Vierländerkampf wegen des frühen Termins in diesem Jahr ausgefallen ist, wollte der MSC Pocking diese Traditionsveranstaltung nicht einfach fallen lassen. Am 6. August findet der traditionelle Speedway-Vierländerkampf statt.

Weiterlesen...

Speedway-GP-Star Fredrik Lindgren kommt nach Diedenbergen

Diedenbergen ist der Schauplatz des nächsten Rennens der Speedway Bundesliga. Für den Nachholtermin nach der Regenabsage vor einigen Wochen haben sowohl die DMV White Tigers als Gastgeber als auch die Gäste der Brokstedt Wikinger starke Fahrer verpflichtet und beide Teams setzen voll auf Sieg!

Weiterlesen...

19.Int. DMV-Oldtimer-Rallye Aachen

Nach der Teamvorstellung um 9.30 Uhr bei Jacobs Automobile Aachen in Aachen-Brand, Neuenhofstraße konnte der Präsident der Ecurie Aix-La-Chapelle, Rainer Keuser, 87 Teams auf die Reise schicken.

Weiterlesen...

VLN: Mies/De Phillippi feiern 20. Sieg für Land-Motorsport

Großer Jubel im Team Montaplast by Land-Motorsport: Christopher Mies und Conner De Phillippi feierten im Audi R8 LMS im vierten Lauf den 20. VLN-Sieg für den Traditionsrennstall von Wolfgang Land aus dem Westerwald. Die 47. Adenauer ADAC Deutsche Payment-Trophy war von äußerst schwierigen Wetterbedingungen mit teils starkem Regen, teils dichtem Nebel geprägt.

Weiterlesen...

Nico Müller feiert am Norisring seinen ersten DTM-Sieg

Emotionaler Sonntag für Nico Müller: Der 24-jährige Schweizer feierte beim zweiten Rennen auf dem Norisring seinen ersten DTM-Sieg. Von Position drei aus gestartet, setzte sich Müller in Runde 43 nach einem perfekten Boxenstopp seines Teams an die Spitze und verteidigte diese bis ins Ziel.

Weiterlesen...